Flörsbachtal´s neue Feuerwehrmänner

Flörsbachtal hat SIEBEN neu ausgebildete Feuerwehrmänner. Drei Wochen haben sie sich die Abende und Wochenenden um die Ohren geschlagen. Vom 1.3 bis 17.3 sind sie nach Langenselbold gefahren um die Grundlagen des Feuerwehrwesens zu erlernen.

Es war einer der größten Einzellehrgangsbeteiligungen aus einer einzelnen Gemeinde, die der Main Kinzig Kreis je gesehen hat.

Mit dabei war immer das LF 10/6 KAT´s, welches in Flörsbachtal – Flörsbach stationiert ist und welches für diese Ausbildung vom Main – Kinzig – Kreis, hierfür angefordert wurde.

Aber das Schläuche ausrollen und wieder einrollen hat sich gelohnt.

Am Prüfungstag den 17.3.18 kamen neben dem Gemeindebrandinspektor Flörsbachtals auch die Wehrführung aus Kempfenbrunn, sowie Vertreter des Vorstandes der Freiwilligen Feuerwehr Flörsbach e.V. um der Prüfungsabnahme in Langenselbold beizuwohnen.

Nach bestandener Prüfung wurden die neuen Feuerwehrmänner dann mit Blaulicht zu einer kleinen Feier im Gerätehaus in Kempfenbrunn empfangen.

Bürgermeister Frank Soer ließ es sich nicht nehmen, die Feuerwehrmänner, zu beglückwünschen.

Auch wir möchten alle Teilnehmer, zum bestandenen Lehrgang beglückwünschen und hoffen, dass noch viele interessante Lehrgänge folgen werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.