Feuerwehr rüstet sich gegen das erhöhte Ansteckungsrisiko mit SARS-CoV-2

Wie können sich die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren effizient gegen biologische Gefahren schützen? Die Antwort scheint einfach zu sein. Zumindest wenn es um die einfache Hilfeleistung, wie z.B. eine angeforderte Tragehilfe bei einem Rettungsdiensteinsatz geht: Einmalhandschuhe, Mundschutz und Desinfektionsmittel.

Weiterlesen
1 2 3 8