Laterne, Laterne, Sonne Mond und Sterne….

Auch dieses Jahr wurde im Kindergarten, St. Johann in Flörsbachtal- Flörsbach, wieder fleißig gebastelt und Laternenlieder geübt.

Dann am Freitag den 9.11.2018 war es wieder so weit. Zahlreiche Kinder strömten mit Ihren Eltern und Verwandten in die geschmückte SKG-Halle zum Kindergottesdienst zu ehren von St. Martin.

Teilen ist hier das Motto! Teilen mit den Menschen, die es weniger gut haben als man selbst und sich ihrer annehmen.

Nach dem Kindergottesdienst ging es dann nach draußen, wo bereits St. Martin hoch zu Ross auf die Kinder wartete. Stolz präsentierten die Kinder Ihre gebastelten Laternen und erhellten so die Nacht. Mit St. Martin voraus, zogen die Kinder dann durch Flörsbach. In der SKG-Halle wieder angekommen warteten auf die Kinder dann auch schon die begehrten Martinsmänner sowie andere kulinarische Speisen wie Bratenbrötchen und Hot Dogs. Natürlich durften kalte und warme Getränke nicht fehlen.

Die Feuerwehren aus Flörsbachtal – Flörsbach und Kempfenbrunn sicherten den Umzug gemeinsam ab. Kurzzeitige Straßensperrungen waren hier aus Sicherheitsgründen nicht zu vermeiden. Auch dieses Jahr gab es wieder einige Autofahrer, die hierfür kein Verständnis zeigten.

Neben der Zugsicherung unterstütze die Freiwillige Feuerwehr Flörsbachtal – Flörsbach e.V. die Veranstaltung mit entsprechender Soundtechnik, wie Boxen und Mikrophonen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.