Florian Flörsbachtal 1-43-1 LF 10/6 KatS

Florian Flörsbach 1-43-1 LF 10/6 KatS


Grunddaten:
Funkrufname: “Florian Flörsbachtal 1-43-1”
Besatzung: 1 zu 8 – Löschgruppe

Fahrzeugtyp: LF 10/6 DIN 14530 Teil 5
Fahrgestell: MAN – Nutzfahrzeuge
Antriebsart: Allrad – Singlebereifung
zul. Gesamtmasse: 10.500 kg – (10,5 t)
Motorleistung: 132 kW – (180 PS)
Aufbau: Iveco Magirus

BTG Baujahr: 2007
Indienststellung: 06.Oktober 2007

Pumpen / verfügbare Löscheinrichtungen
Pumpe: FPN 10 / 1000
Pumpenleistung: 1000 l / min. bei 10 bar (Norm)
Tragkraftspritze: TS 8 / 8 auf Modulschlitten Pumpenleistung: 800 l / min. bei 8 bar

Löschwassertank: 1000 l
Schaummittel: 120 l (6 x 20 l Kanister)
Schnellangriff: 50 m DN 25 – Hohlstrahlrohr

Stromerzeugung + Zubehör
Stromerzeuger: 12 kVA – 400 V / 230 V
Lichtmast: 2 x 1000 W – Halogenstrahler
Stativ: 2 x 1000 W – Halogenstrahler
Leitungsroller: 2 x 50 m / 230 V
Zubehör: Personenschutzschalter

Sonstige Beladung
Motorkettensäge: Kettensäge und Zubehör
Druckbelüfung: Überdrucklüfter und mobiler Rauchverschluss
Wasserschaden: Tauchpumpe und Zubehör
Absturzsicherung: Gerätesatz Absturzsicherung
Mehrzweckzug: Mehrzweckzug Satz / 1600 N – (1,6 t) mit Mehrzweckzugseil 50 m und Erdanker

Fahrzeug dient zur:
• Brandbekämpfung
• einfachen technischen Hilfeleistung
• Löschwasserförderung
• Katastrophenschutz Land Hessen

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.