EINSATZ! 30.10.2018; 15:50Uhr “Kellerbrand“

Die Freiwillige Feuerwehr Flörsbachtal – Flörsbach wurde am 30.10.2018 zu einem Kellerbrand ´´In der Aue´´ in Flörsbachtal – Flörsbach gerufen.

Da es sich um einen Kellerbrand handelte und eine Großschadenslage vermutet wurde, wurden neben Flörsbach, alle Ortsteile von Flörsbachtal, also auch Kempfenbrunn, Mosborn und Lohrhaupten alarmiert. Des Weiteren wurde die Wehr Biebergemünd – Bieber alarmiert.

Vor Ort wurde festgestellt, dass ein Holzverschlag an der Hauswand brannte.

Dieser wurde gelöscht und die Wand mit einer Wärmebildkamera abgesucht.

Da in unmittelbarer Nähe auch ein Heizöltankeinfüllstützen betroffen war, wurde auch der Heizraum im inneren des Kellers abgesucht.

Da die Bewohner zum Schadenszeitpunkt nicht anwesend waren wurde ein Zugang geschaffen. Die Polizei wurde entsprechend informiert.

Die Brandursache ist unklar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.